Inhouse Seminar

Willensstärke
Mit Willenskraft zum Ziel

Führungskräfte gehen meist davon aus, dass allein die Selbstmotivation ihrer Mitarbeiter ausreicht, um Ziele zu erreichen. Selbstmotivation liefert zwar die Energie, um zu starten, dann aber brauchen wir zusätzlich Willensstärke, um es auch tatsächlich zu tun und durchzuhalten – besonders dann, wenn es unangenehm oder mühsam wird.

In diesem Seminar erfahren Sie wie Willenskraft, Selbstmotivation und Selbstdisziplin zusammenspielen, woran es liegt, dass einige Menschen ihre Ziele erreichen, andere jedoch schnell wieder aufgeben oder es gar nicht erst versuchen. Wir reflektieren, warum es uns häufig so schwer fällt, unsere einmal gefassten, guten Vorsätze einzuhalten bzw. ein geplantes Vorhaben auch trotz aller Widrigkeiten zu realisieren.

Unsere Tipps und Hinweise helfen Ihnen Ihre Willensstärke zu trainieren, auszubauen und dauerhaft zu stärken.

Themen:

Was ist Willenskraft?

  • Unveränderliche Charaktereigenschaft oder ausbaufähige Fertigkeit?
  • 5 Teilkompetenzen, die Willenskraft ausmachen
  • Willensstärke versus Intelligenz, Triebe und Instinkte
  • Das Zusammenspiel von Willensstärke, Selbstmotivation und Selbstdisziplin
  • Warum es sich lohnt unsere Willenskraft auszubauen und zu steigern
  • Warum wir nicht immer das tun, was am besten für uns ist

Erkenntnisse der Gehirnforschung

  • Der Sitz unserer Willensstärke
  • Der Einfluss des Belohnungszentrums

Typische Willenskraft-Fallen und wie Sie sie umgehen

  • Der Appell an die Vernunft
  • Moral und Sünde
  • Strenge Selbstdisziplin
  • Die Zukunftslüge

Strategien zur Erweiterung der Willenskraft

  • Quellen und Verbraucher der Willenskraft
  • Umgang mit Routinen, Gewohnheiten und Stress
  • Selbstmotivation: „hin zu“ statt „weg von“
  • Willenskraft-Herausforderungen identifizieren und ihnen begegnen
  • Bewusst handeln – bewusst entscheiden
  • 7 Tipps für mehr Willensstärke

Seminardauer

  • 1 Tag

Zielgruppe

  • jeder

Methoden

  • Trainer-Input, Diskussion, Gruppen-, Einzelarbeit, Selbstreflexion

Voraussetzungen

  • keine

Inhouse-Seminar

Sie möchten ein Angebot anfordern