Inhouse Seminar

Resilienz
Eigene Stärke finden

Menschen mit innerer Stärke meistern Krisen, Belastungen und schwierige Lebenssituationen souveräner. Sie sind erfolgreicher, weil sie nicht resignieren, sondern engagiert, selbstbewusst, flexibel und lösungsorientiert agieren. Hierzu setzen Sie auf ein ausbalanciertes Zusammenspiel von mentaler, emotionaler und geistig-ethischer Intelligenz.

In diesem Seminar erfahren Sie nicht nur, was Resilienz ist und welche Faktoren Resilienz beeinflussen, Sie werden auch erkennen, welche Fähigkeiten Sie bereits mitbringen.

Praktische Übungen und Tipps erweitern Ihr Handlungsrepertoire. Sie lernen, wie Sie Ihren persönlichen Energiehaushalt pflegen, gewohnte Denk- und Verhaltensweisen überprüfen und weiterentwickeln, neue Perspektiven entdecken und sich wirksamer abgrenzen und so Ihre psychische Widerstandsfähigkeit verbessern.

Themen:

Überblick und Bedeutung von Resilienz

  • Was ist Resilienz, woher stammt der Begriff „Resilienz“?
  • Welche Rolle spielt Resilienz im Umgang mit Stress, Druck und Krisen?
  • Welche Bedeutung hat Resilienz für Unternehmen und Mitarbeiter?
  • Was zeichnet resiliente Menschen aus?
  • Warum sind einige Menschen widerstandsfähiger als andere?

Wie resilient sind Sie bereits?

  • Wie stark ist Ihre aktuelle Widerstandsfähigkeit?
  • Welches sind Ihre persönlichen Risikofaktoren?
  • Welche Bedeutung hat Resilienz für Sie als Fach- bzw. Führungskraft?
  • Innere und äußere Schutzfaktoren

Die 8 Resilienz-Faktoren

  • Akzeptanz
  • Optimismus
  • Selbstwirksamkeit
  • Improvisationsvermögen
  • Verantwortung
  • Netzwerkorientierung
  • Lösungsorientierung
  • Zukunftsorientierung

Strategien für die eigene Widerstandskraft

  • Ressourcen entdecken und nutzen
  • Ansatzpunkte zur Steigerung der psychischen Widerstandskraft
  • Lernen Sie von den Starken! Was hält die Gesunden gesund?
  • Denkmuster und -fallen identifizieren
  • Selbststeuerung und Selbstwirksamkeit erlangen
  • Tipps aus dem Stressmanagement
  • Das Prinzip Achtsamkeit

Techniken und Übungen für den Arbeitsalltag

Seminardauer

  • 1 Tag

Zielgruppe

  • jeder

Methoden

  • Trainer-Input, Diskussion, Gruppen-, Einzelarbeit, Selbstreflexion

Voraussetzungen

  • keine

Inhouse-Seminar

Sie möchten ein Angebot anfordern