Inhouse Seminar

Microsoft Excel
Diagramme professionell gestalten

Attraktiv gestaltet, anschaulich, aber nicht verspielt und natürlich soll die Kernaussage sofort erkennbar sein. Mit Diagrammen, die diese Eigenschaften erfüllen, werten Sie Ihr Zahlenmaterial auf und wecken das Interesse Ihres Publikums.

In diesem Seminar erfahren Sie, wie Sie mit Excel in nur wenigen Augenblicken professionelle und aussagekräftige Diagramme erstellen. Sie lernen die unterschiedlichen Diagrammtypen, ihre Besonderheiten und Einsatzmöglichkeiten kennen.

Wir erläutern Ihnen, welches Diagramm für welche Aussagen sinnvoll eingesetzt werden kann und zeigen Ihnen, wie Sie die einzelnen Bestandteile des Diagramms bearbeiten, um ihre Wirkung zu optimieren.

Zu guter Letzt erfahren Sie, wie Sie ein einmal erstelltes Diagramm als Vorlage speichern und künftig immer wieder verwenden können.

Themen:

Grundlagen der Diagrammbearbeitung

  • Welches Diagramm wofür?
  • Bestandteile eines Diagramms
  • Diagramme anordnen
  • Diagrammtypen wechseln
  • Diagrammvorlagen erstellen, anwenden und löschen
  • Diagramme drucken

Grundsätzliche Diagrammgestaltung

  • Die Menübänder der Diagrammtools
  • Formatieren mit Hilfe von Formatvorlagen
  • Individuell formatierbare Elemente eines Diagramms
  • Grafiken und Zeichenobjekte einfügen und bearbeiten
  • Manipulation durch Formatierung

Analyse

  • Darstellung von fehlenden Daten oder Nullwerten
  • Trendlinien einfügen
  • Fehlerindikatoren einfügen
  • Nachträglich Daten in Diagramme aufnehmen oder entfernen

Diagrammtypen – Besonderheiten und Einsatzmöglichkeiten

  • Säulendiagramme
  • Kreisdiagramme
  • Ringdiagramme
  • Liniendiagramme
  • Verbunddiagramme
  • Kursdiagramme
  • Flächendiagramme
  • Oberflächendiagramme
  • Punktdiagramme
  • Blasendiagramme
  • Netzdiagramme

Seminardauer

  • 1 Tag

Zielgruppe

  • Anwender

Methoden

  • Trainer-Input,  Einzelarbeit, Übungen am eigenen PC

Voraussetzungen

  • PC-Ausstattung, Excel Essentials

Inhouse-Seminar

Sie möchten ein Angebot anfordern