Inhouse Seminar

Schlagfertigkeit
Klug pariert statt vorgeführt

Oft kommt der persönliche Angriff, die unverschämte Bemerkung, der Spruch unter der Gürtellinie so unerwartet, dass einem sprichwörtlich die Spucke wegbleibt. Wer jetzt keine passende Antwort parat hat, riskiert auch künftig respektlos behandelt und nicht erst genommen zu werden. Wer dagegen klug pariert, zeigt Selbstbewusstsein und sichert sich den Respekt der Anwesenden.

Schlagfertigkeit wird oft mit der Fähigkeit verwechselt, wortgewandt mit Witz zurückzuschlagen. Dabei geht es nicht darum, witzig zu sein und das Publikum zum Lachen zu bringen oder den Angreifer bloßzustellen, sondern souverän und selbstbewusst zu reagieren.

In diesem Schlagfertigkeitsseminar zeigen wir Ihnen, wie Sie Ihre Fassung bewahren, angemessen und überlegt auf Angriffe und Peinlichkeiten reagieren und schnell und elegant oder auch frech und witzig kontern, ohne dass die Situation eskaliert.

Themen:

Grundlagen

  • Was ist Schlagfertigkeit?
  • Voraussetzungen
  • Irrtümer
  • Situationen, die schlagfertige Reaktionen erfordern
  • Risiken schlagfertiger Bemerkungen
  • Transaktionsanalyse zur Einschätzung von Situationen

Umgang mit unangenehmen Situationen

  • Eigene Blockaden erkennen und durchbrechen
  • Persönliche Angriffe erkennen und bewerten
  • Umgang mit ungerechtfertigter Kritik, Wutausbrüchen, Sticheleien und Peinlichkeiten
  • Angemessene Dosierung der Reaktion

Schlagfertigkeitstechniken

  • Standardkonter für jede Gelegenheit
  • Sanfte Techniken
  • Kontertechniken
  • Techniken für Meetings, Konferenzen

Seminardauer

  • 1 Tag

Zielgruppe

  • Jeder

Methoden

  • Trainer-Input, Diskussion, Gruppen-, Einzelarbeit, Gesprächs-, Situationstraining

Voraussetzungen

  • keine

Inhouse-Seminar

Sie möchten ein Angebot anfordern