Inhouse Seminar

Lernen lernen

Sie haben es bereits geahnt – das Lernen hört nicht am letzten Tag Ihrer Ausbildung auf. Wer im Beruf erfolgreich sein will und weiterkommen möchte, wer im Urlaub oder auf Geschäftsreise nicht „wortlos“ im Abseits stehen will, wer dem ständigen gesellschaftlichen und technischen Wandel nicht hilflos ausgeliefert sein will – kurz: wer auf der Höhe der Zeit sein und mitreden will,  muss ständig am Ball bleiben, sich informieren und hinzu lernen. Ein Leben lang lernen – eine Tatsache, die wir in der heutigen Zeit nicht ignorieren können.
  • Woran liegt es aber nun, dass gewisse Informationen überhaupt nicht, andere wiederum Tage, Wochen, Monate oder sogar Jahre in unserem Gedächtnis gespeichert sind?
  • Woran liegt es, dass sich einige Menschen schwer tun, anderen das Wissen geradezu zufliegt?
  • Woran liegt es, dass das Lernen an einigen Tagen wie von selbst funktioniert, man an anderen am liebsten verzweifeln möchte?
  • Was können Sie selbst tun, damit Ihnen das Lernen leicht fällt und Freude macht?
  • Wie können Sie den Lernstoff gehirngerecht aufbereiten?
Neben den Antworten auf diese Frage erfahren Sie vieles über sich selbst und Ihr bisheriges Lernverhalten. Gemeinsam optimieren wir in diesem Seminar Ihr Lernverhalten und zeigen Ihnen, wie Sie Ihren Lernstoff optimal aufbereiten können, um die Informationen zu verinnerlichen und dauerhaft abzuspeichern.

Themen:

Biologische und psychologische Grundlagen des Lernens

  • Wie funktioniert unser Gedächtnis? (Ultrakurzzeit-, Kurzzeit-, Langzeitgedächtnis)
  • Arbeitsweise der rechten und linken Gehirnhälfte
  • Motivation und Demotivation
  • Biorhythmus

Persönliche Lernstrategien entwickeln

  • Eigene Arbeitsweise und Leistungsfähigkeit analysieren
  • Welcher Lerntyp sind Sie?
  • Wie können Sie sich selbst motivieren?
  • Lernziele setzen und Lernzeitplan erstellen
  • Optimales Lernumfeld schaffen
  • Mentale Einstimmung auf das Lernen
  • Entspannungsübungen

Lerntechniken

  • Gehirngerecht mit vielen Sinnen lernen
  • Lernen durch Lehren
  • Methoden zum Strukturieren und Visualisieren des Stoffes
  • (SQ3R, Mind Mapping, Bild- und Text-Skizzen)
  • Die 4 Verständlichmacher
  • Die wichtigen Informationen aus umfangreichen Texten herausfiltern
  • Umgang mit der Lernkartei

Tipps zum Umgang mit Lernschwierigkeiten

  • Konzentrationsstörungen
  • Denkblockaden
  • Stress
  • Prüfungsangst

Seminardauer

  • 1 Tag

Zielgruppe

  • jeder

Methoden

  • Trainer-Input, Diskussion, Gruppen-, Einzelarbeit

Voraussetzungen

  • keine

Inhouse-Seminar

Sie möchten ein Angebot anfordern